Rezension "A Court of Mist and Fury"



Verlag für die deutsche Ausgabe:  erscheint später im Dtv Verlag 


Eine Deutsche Rezension folgt, wenn Band zwei im Deutschen erscheint! Somit wird hier lediglich die Englische Version bewertet! :)


Preis: 14,47  Euro
Format: Hardcover
Autor: Sarah J. Maas
ISBN: 978-1619634466
Erschienen: 3. Mai 2016

INHALTSANGABE


The stunning sequel to Sarah J. Maas' New York Times bestselling A Court of Thorns and Roses and a No.1 New York Times bestseller. Feyre survived Amarantha's clutches to return to the Spring Court - but at a steep cost. Though she now has the powers of the High Fae, her heart remains human, and it can't forget the terrible deeds she performed to save Tamlin's people. Nor has Feyre forgotten her bargain with Rhysand, High Lord of the feared Night Court. As Feyre navigates its dark web of politics, passion, and dazzling power, a greater evil looms - and she might be key to stopping it. But only if she can harness her harrowing gifts, heal her fractured soul, and decide how she wishes to shape her future - and the future of a world cleaved in two. With more than a million copies sold of her beloved Throne of Glass series, Sarah J. Maas's masterful storytelling brings this second book in her seductive and action-packed series to new heights. Older teens will love A Court of Mist and Fury. Contains mature content. Not suitable for younger readers.


Quelle: Amazon

MEINE MEINUNG


Was war das bitte? Ich habe ein neues Lieblingsbuch, ich könnte vor Freude weinen, wenn ich darüber schreibe. Dieses Buch ist das beste Buch was ich je gelesen habe und ich bereue es so sehr das ich nicht schon vorher versucht habe es im Englischen zu lesen. Denn das Englisch in diesem Buch ist wirklich trotz Fantasy verständlich und vollkommen akzeptabel, solang man die Grundlagen der Englischen Sprache beherrscht. Wie ihr vielleicht wisst, hat mir Band eins schon unglaublich gut gefallen, aber hier schafft es Sarah J. Maas sich noch einmal selbst zu übertreffen. Ihr Schreibstil ist einfach, modern und doch so unglaublich gut und vor allem auch emotional. Damit meine ich nicht das ich auf jeder Seite geweint habe, sondern das ich die Gefühle der Charakter wirklich gefühlt habe. Das ich traurig, glücklich und manchmal auch einfach nur wütend war. Es war so echt, was vor alle die gut ausgearbeiteten Charaktere bewirkt haben. Ich hatte noch nie so viele Charaktere, die so vielfältig und wundervoll (oder auch nicht) waren. Man konnte sich mit einigen Identifizieren und einfach genießen, es war so als hätte man tatsächlich neue Personen kennengelernt. Vor allem die Protagonistin, Feyre, hat mich umgehauen. Selten hat eine Figur so eine Wandlung durchgemacht und mich so Überzeugt wie sie. Dann noch die Welt: Für mich definitiv Vergleichbar mit Herr der Ringe, Harry Potter und Der Schattenjäger Welt von Cassandra Clare. Einzigartig und Unvergesslich. Wer also von "Das Reich der sieben Höfe: Dornen und Rosen" beziehungsweise "A Court of Thornes and Roses" noch nicht ganz so begeistert war, der wird hier wohl vollends zufriedengestellt. Wer Band eins schon gut fand: Band zwei wird euch zerstören! Band zwei hat mehr als fünf Sterne verdient, es ist einmalig und meiner Meinung nach ein Meisterwerk des Fantasy Genres.

Wer es schon gelesen hat, kann gerne noch bei meinen Booktalk zum Buch vorbei schauen:


 COVER

Ich liebe meist ja die Englischen Cover sowieso mehr, aber das Cover ist einfach so passend und außergewöhnlich schön das ich dafür schon mehr als fünf Sterne vergeben würde. 

 BEWERTUNG
 / 
(5 VON 5)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen